Halbzeitführung für Mikaela Shiffrin beim Slalom in Sestriere

Sestriere – Nach dem gestrigen Riesentorlauf bestreiten die Technikspezialistinnen heute einen Slalom im norditalienischen Sestriere. Nach dem ersten Lauf führt die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin in einer Zeit von 49,22 Sekunden. Auf ihren ersten Durchgang angesprochen, meint die Slalomqueen im TV-Gespräch: „Ich habe einige Fehler gemacht, die passieren mir normalerweise nicht. Nur wenn ich müde bin. Jetzt muss ich alles zusammennehmen und sauber fahren. Unten habe ich den Rhythmus gefunden.“ Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Menüleiste oben.
Auf Position zwei liegt die Slowakin …

Lesen Sie den ganzen Artikel »

Damen News, Pressenews, Top News »

Halbzeitführung für Mikaela Shiffrin beim Slalom in Sestriere

Sestriere – Nach dem gestrigen Riesentorlauf bestreiten die Technikspezialistinnen heute einen Slalom im norditalienischen Sestriere. Nach dem ersten Lauf führt die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin in einer Zeit von 49,22 Sekunden. Auf ihren ersten Durchgang angesprochen, meint die Slalomqueen im TV-Gespräch: „Ich habe einige Fehler gemacht, die passieren mir normalerweise nicht. Nur wenn ich müde bin. Jetzt muss ich alles zusammennehmen und sauber fahren. Unten habe ich den Rhythmus gefunden.“ Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Menüleiste oben.
Auf Position zwei liegt die Slowakin …

Damen News, Pressenews »

LIVE: Slalom der Damen in Sestriere – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Sestriere – Im norditalienischen Sestriere bestreiten die Frauen am Sonntag einen Slalom. Die große Favoritin ist natürlich US-Lady Mikaela Shiffrin, die in ihrer Paradedisziplin von Sieg zu Sieg fährt. Um 10.30 Uhr (MEZ) wird die erste Dame aus dem Starthaus gelassen, das Finale der besten 30 beginnt drei Stunden später. Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den FIS Liveticker finden Sie in der Menüleiste oben!
Weitere Athletinnen, denen wir eine gute Platzierung zutrauen, sind Veronika Velez Zuzulová und Petra Vlhová aus der Slowakei, aber auch Wendy Holdener …

Herren News, Pressenews, Top News »

Alexis Pinturault auch beim Slalom von Val d’Isère mit Zwischenbestzeit

Nach einer fast einmonatigen Pause sind am heutigen Sonntag in Val d’Isère wieder die Slalom-Spezialisten am Zug. Auf der Face de Bellevarde steht der zweite Torlauf der WM-Saison 2016/17 auf dem Programm. Bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt, blauem Himmel und einer eisig hart präparierten Piste, fanden die Rennläufer beste Bedingungen vor. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Menüleiste oben.
Auf dem von ÖSV-Trainer Marko Pfeiffer gesetzten Kurs fühlte sich Alexis Pinturault am wohlsten. Der Franzose übernahm die Führung nach dem ersten …

Herren News, Pressenews, Top News »

LIVE: Slalom der Herren in Val d’Isère – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Val d’Isère – Die Technikspezialisten können kaum verschnaufen. Denn am Sonntag steht in Val d’Isère steht das nächste Rennen – dieses Mal ist es ein Slalom – auf dem Programm. Gelingt dem Franzosen Alexis Pinturault das Double? Um 9.30 Uhr (MEZ) beginnt der erste Lauf, das Finale findet drei Stunden später statt. Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den FIS Liveticker finden Sie in der Menüleiste oben!
Heiß auf den Sieg ist natürlich auch, und das ist bei den Technikbewerben nichts Neues, der Österreicher Marcel Hirscher, der …

Damen News, Pressenews »

Mélanie Meillard weiß auch in Sestriere zu überzeugen

Sestriere – Heute wurde in Sestriere ein Riesenslalom der Frauen ausgetragen. Die erst 18-jährige Schweizerin Mélanie Meillard erlebt wohl den besten Winter ihrer noch jungen Karriere. Im ersten Lauf fuhr sie, mit Startnummer 40 ins Rennen gehend, auf Position 24.
Im zweiten Lauf steigerte sie sich sukzessive und krallte die drittbeste Zeit in den Schnee. In der Summe schaute der hervorragende zehnte Rang für das unbekümmerte Mädel aus dem Unterwallis heraus. Wer im dritten Weltcup-Riesenslalom schon unter die besten Zehn fährt, dem soll auch eine große Laufbahn bevorstehen.
Meillard überzeugt durch ihr …

Damen News, Pressenews »

Sofia Goggia und Marta Bassino begeistern die Tifosi in Sestriere

Sestriere – Auch, wenn es nicht zu einem Heimsieg gereicht hat, begeisterten die italienischen Ski-Damen Sofia Goggia und Marta Bassino in Sestriere sowohl ihre zahlreichen Fans als auch die Fachwelt. Der Versuch einer Bestandsaufnahme.
Sofia Goggia befindet sich in einem Rausch. Positiv gesehen, versteht sich. Beim Heim-Riesenslalom von Sestriere fuhr sie innerhalb weniger Tage zum vierten Mal auf das Podest. Sie hätte auch gewinnen können. Nach eigenen Angaben verlor die Skirennläuferin im ersten Durchgang nach einem Fahrfehler viel Zeit, vielleicht eine halbe Sekunde. Und im zweiten Lauf war ein Streckenabschnitt nicht …

Damen News, Pressenews »

ÖSV NEWS: Brunner Achte, Truppe bestes RTL Resultat

Der Riesentorlauf von Sestriere (ITA) hat mit einem respektablen Ergebnis der jungen ÖSV Mannschaft geendet. Entwicklungspotential nach oben ist vorhanden, die Leistungskurve des Teams steigt aber stetig an. Gewonnen hat am Samstag Tessa Worley (FRA) vor der Italienerin Sofia Goggia und Gesamtweltcupsiegerin Lara Gut (SUI).
Um acht Plätze steigern konnte sich Stephanie Brunner vom zwischenzeitlichen 16. Rang auf Platz acht. „Es gibt immer zwei Durchgänge und wenn der erste nicht so klappt, muss ich halt im zweiten mehr Gas geben – das ist mir aufgegangen. Für die Startnummer ist es sehr …

Herren News, Pressenews »

ÖSV NEWS: Pinturault gewinnt vor Hirscher

Wie schon in der vergangenen Woche gewinnt auch heute Alexis Pinturault den Riesentorlauf in Val d’Isere. Der Franzose siegte auf der Face de Bellevarde vor Marcel Hirscher und dem Norweger Henrik Kristoffersen. Zweitbester Österreicher wurde erneut Philipp Schörghofer mit Rang 6.
„Im ersten Durchgang habe ich mich leider selber ein wenig disqualifiziert, der zweite Durchgang war schon viel besser. Mit dem Gesamtresultat bin ich sehr zufrieden“, so Hirscher nach dem Rennen, der im Gesamtweltcup 76 Punkte vor Pinturault in Führung liegt.
Philipp Schörghofer konnte sich nach Rang sieben vergangene Woche erneut steigern …

Damen News, Pressenews, Top News »

Tessa Worley freut sich über Riesentorlaufsieg in Sestriere

Sestriere – Die Französin Tessa Worley gewann nach dem Riesenslalom in Killington auch in Sestriere. Somit feierte die Athletin der Grand Nation ihren zweiten Saisonsieg. In einer Zeit von 2.17,37 Minuten war sie heute um eineinhalb Zehntelsekunden schneller als die Italienerin Sofia Goggia.
Die Skirennläuferin der Equipe Tricolore resümierte: „Der 10. Sieg, ein wundervoller Tag. Die Piste, die Fans, die Veranstaltung – alles großartig. Ich konnte mein bestes Skifahren abrufen. Viele Mädchen haben attackiert und ich bin froh, hier Erste zu sein. Es ist nie einfach, du musst jedes Rennen noch …

Damen News, Pressenews, Top News »

Alexis Pinturault gewinnt Heim-Riesenslalom von Val d’Isère

Val d’Isère – Der Franzose Alexis Pinturault hat den Riesentorlauf vor heimischer Kulisse in Val d’Isère für sich entschieden. Der Athlet der Equipe Tricolore benötigte für seinen 17. Weltcupsieg eine Zeit von 2.02,62 Minuten.
Zweiter wurde der Österreicher Marcel Hirscher, der in der Summe 33 Hundertstelsekunden auf den Tagessieger einbüßte. Der fünffache Gesamtweltcupsieger aus dem Salzburger Land sagte: „Ich bin nicht ganz zufrieden. Im ersten Lauf habe ich mich selbst ein bisschen disqualifiziert. Der zweite Durchgang war super, mit dem Gesamtergebnis bin ich zufrieden. Hier ist es sausteil, extrem schwierig. Kein …