LIVE: Riesenslalom der Herren in Alta Badia 2017 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Alta Badia-Hochabtei – Am Sonntag steht im Südtiroler Gadertal der dritte Riesentorlauf der Herren auf dem Programm. Auf der Gran Risa jagen alle den Österreicher Marcel Hirscher, der hier schon viele Rennen gewonnen hat und der große Favorit ist. Um 9.30 Uhr (MEZ) wird der erste Athlet das Starthaus verlassen, die Entscheidung fällt drei Stunden später. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!
Doch auch Stefan Luitz, mit den Plätzen drei und zwei perfekt in den neuen Winter gestartet, will mehr. Geht es nach dem Gesetz der …

Lesen Sie den ganzen Artikel »

Alle News, Damen News »

LIVE: 2. Super-G der Damen in Val d’Isère 2017 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Val d’Isère – Das Stehaufweibchen im alpinen Skirennsport ist und bleibt Lindsey Vonn. Die US-Amerikanerin stieg bei ihrem Sieg am Samstag wie Phönix aus der Asche und will alles daran setzen, um auch am Sonntag von der obersten Stufe des Podests zu strahlen. Ob es ihr gelingt, sehen Sie ab 10.30 Uhr (MEZ). Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!
Doch auch die Italienerin Sofia Goggia hat mit ihrem ersten Stockerlplatz in diesem Winter ordentlich Selbstvertrauen getankt und will dieses Gefühl abermals auskosten. Sehr gefreut hat sich …

Alle News, Herren News, Top News »

LIVE: Riesenslalom der Herren in Alta Badia 2017 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Alta Badia-Hochabtei – Am Sonntag steht im Südtiroler Gadertal der dritte Riesentorlauf der Herren auf dem Programm. Auf der Gran Risa jagen alle den Österreicher Marcel Hirscher, der hier schon viele Rennen gewonnen hat und der große Favorit ist. Um 9.30 Uhr (MEZ) wird der erste Athlet das Starthaus verlassen, die Entscheidung fällt drei Stunden später. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!
Doch auch Stefan Luitz, mit den Plätzen drei und zwei perfekt in den neuen Winter gestartet, will mehr. Geht es nach dem Gesetz der …

Alle News, Fis & Europacup »

Aline Danioth und Dominik Raschner gewinnen EC-Parallel-Riesenslalom am Kronplatz

Der ÖSV-Läufer Dominik Raschner und die Eidgenossin Aline Danioth sind die diesjährigen Sieger beim Europacup „City Event“ auf der Cianross Piste von St. Vigil in Enneberg. Im Finale konnte Danioth die Andorranin Mireia Gutierrez schlagen, der Österreicher ließ hingegen dem Schweden Emil Johannsen keine Chance. Nichts zu holen gab es hingegen für den Italiener Tommaso Sala, der im Viertelfinale augeschieden ist, während Fabian Bacher aus Ratschings bereits im Achtelfinale aussteigen musste.
St. Vigil in Enneberg – Auch in diesem Jahr hatten die Sieger des Qualifikationsslaloms auf der Piste ERTA in St. …

Alle News, Herren News, Top News »

Aksel Lund Svindal krönt sich zum Saslong-Abfahrtskönig 2017

St. Christina – Der Norweger Aksel Lund Svindal gewann am heutigen Samstag die traditionelle Abfahrt auf der Saslong. Der Wikinger gewann in einer Zeit von 1.57,00 Sekunden vor seinem Landsmann Kjetil Jansrud (+0,59) und dem ÖSV-Athleten Max Franz (+0,85), der noch im Vorjahr von der obersten Stufe des Podests in die Menge grüßte.
Svindal gelang mit der Glücksnummer 13 eine sehr gute Fahrt. Der strahlende Norweger, der sein 34. Weltcuprennen gewann, sagte im ORF-Interview: „Ich bin die Knieprobleme mittlerweile gewöhnt, aber nach Beaver Creek ist es wieder schlimmer geworden. Ich habe …

Alle News, Damen News, Top News »

Lindsey Vonn meldet sich beim Samstag-Super-G von Val d’Isère auf dem Siegerpodest zurück

Val d’Isère – Es ist immer das erste Mal! So freut sich die US-Amerikanerin Lindsey Vonn über ihren ersten Super-G-Sieg in Val d’Isère und über den 78. Erfolg bei einem Weltcuprennen. Die vierfache Gesamtweltcupsiegerin siegte vor Sofia Goggia aus Italien und Ragnhild Mowinckel aus Norwegen.
Vonn benötigte für ihren Erfolg eine Zeit von 1.04,86 Minuten. Im Anschluss daran erzählte sie im ORF-Interview: „Es war nicht leicht, man konnte die Wellen nicht genau sehen. Aber ich habe gewusst, wo ich mehr Richtung nehmen muss, um die Geschwindigkeit gut mitzunehmen. Ich bin happy, …

Alle News, Herren News »

ÖSV NEWS: Max Franz erneut auf dem Podium

Nach dem gestrigen zweiten Platz von Max Franz im Super-G reichte es heute in der Abfahrt erneut für das Podium. Der Kärntner musste sich nur dem norwegischen Duo Aksel Svindal und Kjetil Jansrud geschlagen geben. Svindal gelang ein Traumlauf und sicherte sich den Sieg auf der Saslong mit einer Zeit von 1:57,00 Min.
„Das ist ein saugeiles Wochenende für mich, ich bin sehr zufrieden. Da und dort habe ich schon was liegen lassen, aber Svindal hatte sicher einen Traumlauf“, so der Kärntner.
Zweitbester Österreicher wurde heute der Tiroler Romed Baumann mit Rang …

Alle News, Damen News »

Lindsey Vonn rückt Ingemar Stenmark immer mehr auf die Pelle

Val d’Isère – Lindsey Vonn ist wieder da. Die 33-Jährige aus den USA hat sich mit ihrem Sieg in Val d’Isère eindrucksvoll zurückgemeldet. Rund ein Jahr nach ihrem letzten Sieg bei einem Weltcuprennen stand sie beim Super-G im französischen Val d’Isère ganz oben auf dem Podium.
Viele Verletzungen zieren Vonns Krankenakte, doch die Skirennläuferin zeigte es allen, die sie abschreiben wollten. Nach einem schweren Sturz auf ihrer Lieblingsstrecke in Lake Louise und Rückenbeschwerden in St. Moritz zeigte die 78-fache Siegerin eines Weltcuprennens, dass sie „schier unzerstörbar“ ist.
Morgen will die vor Ehrgeiz …

Alle News, Herren News »

Den Namen von Gilles Roulin müssen wir uns merken

St. Christina – Auch wenn die Saslong in ihrer nunmehrigen 50-jährigen Geschichte viele Sensationen lieferte, will der 23-jährige Schweizer Gilles Roulin, der heute auf Platz vier raste, keine Sensation bleiben. Er hat das nötige Rüstzeug, über kurz oder lang ein Großer zu werden. Der smarte Athlet, der nebenbei Rechtswissenschaften im fünften Semester studiert, besticht durch einen bescheidenen Charakter. Und noch etwas ist erwähnenswert: Roulin kam per Zufall zum Skisport zurück.
Der junge Schweizer war wie viele seiner Klassenkameraden zum Snowboarden gewechselt. Und es gab eine Skiveranstaltung um Bruno Kernen, zumal dessen …

Alle News, Damen News »

ÖSV NEWS: Schmidhofer Fixbestandteil der Super-G Weltspitze

Nach dem Super-G Podesplatz in Lake Louise (CAN) bestätigte die amtierende Weltmeisterin Nicole Schmidhofer am Samstag in Val d`Isere, dass sie fester Bestandteil der Weltspitze ist. Mit Rang vier schaffte es die Steirerin zwar nicht aufs Podest, ihren Zielen blieb sie allerdings treu.
Auch wenn es für die Steirerin im ersten der beiden Super-Gs von Val d`Isere nicht fürs Podest reichte, bilanzierte Nicole Schmidhofer sehr entspannt: „Heute fehlten drei Zehntel aufs Podest. Das ist schon eindeutig. Im Großen und Ganzen war es eine sehr gute Fahrt im oberen und mittleren Teil. …

Alle News, Fis & Europacup »

Kroatin Ida Stimac gewinnt FIS-Slalom in Flachau

Auf der perfekt präparierten Hermann Maier FIS Weltcupstrecke in Flachau ging heute in einem traumhaften Winterambiente der erste von insgesamt 2 FIS Slaloms der Damen über die Bühne.
62 Läuferinnen gingen dabei an den Start. Den Sieg holte sich die Kroatin Ida Stimac vor Riikka Honkanen aus Finnand und der Britin Charlie Guest. Auf Rang 4 wurde Melanie Niederdorfer beste Österreicherin. Anna Rettenwender aus dem benachbarten Filzmoos erreichte mit der hohen Startnummer 36 den ausgezeichneten 7. Rang.
Morgen Sonntag, 17.12.2017 findet ein weiterer FIS Damen Slalom statt. Startzeit ist wieder 9:30 Uhr.
Das …